HotCoating

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10

KWG - HOTCOATING Korkboden

Neben den hervorragenden Eigenschaften eines Korkbodens, wie der Elastizität, fußwarmen und gelenkschonenden Eigenschaften, bieten die Dekore der HOTCOATING Kollektion darüber hinaus eine Oberflächen-Versiegelung, die eine Objekttauglichkeit (Nutzungsklasse 32) auch für Korkböden zulässt. Somit sind mit der KWG HOTCOATING Serie viele neue Einsatzmöglichkeiten für diesen Bodenbelag möglich.

HOTCOATING Kork - verändert positiv das Wohnklima

Dieser Korkboden besteht im wesentlichen aus 3 Komponenten. Der sichtbaren Kork-Oberfläche mit HOTCOATING Versiegelung, einer HDF Mittellage und einer stabilisierenden Unterseite aus Presskork. Die Korkoberfläche ist dabei atmungsaktiv und schalldämmend, das verbessert Raumklang und Raumklima. Durch die antistatischen Eigenschaften ist dieser Korkboden ebenfalls ideal für Allergiker geeignet. Die Verwendung des uniclic-Verlegesystems garantiert eine schnelle und problemlose Verlegung.