• Parador Laminat Basic

    Die Parador Basic Laminat Kollektion unterteilt sich in die 4 Serien Basic 200, Basic 400, Basic 500 und Basic 600,. Diese unterscheiden sich jeweils noch in ihrer Art und Ausführung.

    Basic 200 stellt dabei die Serie mit der geringeren Nutzungsklasse 23/ 31 und 7mm Stärke dar. Die anderen Basic Serien besitzen alle die Nutzungsklasse 23/ 32 und sind 8mm stark. Auf der Suche nach einem Laminat in Fliesenoptik wird man in der Basic 500 fündig. Wer ein Laminat als Langdiele im Eichendekor sucht, wird sicherlich in der Basic 600 etwas passendes finden.

    Die Parador Laminat Basic Bodenbeläge sind alle mit dem sogenannten Kantenquellschutz ausgerüstet. Dieser Quellschutz entsteht durch eine speziell quellgeschützte HDF Trägerplatte, an der rundherum die Kanten noch einmal imprägniert werden. Auch eine Verlegung von diesem Laminat auf einer Warmwasser Fußbodenheizung ist problemlos möglich. Für eine schnelle und unkomplizierte Verlegung sorgt das patentierte Klicksystem Safe-Lock. Laminat mit Fuge, oder doch lieber als sogenannte Glattkante. In der Basic Kollektion von Parador findet sich sowohl das Eine, als auch das Andere. Beständige und pflegeleichte Oberflächen inklusive.

    Vorteile der Parador Basic Kollektionen

    • große Dekorauswahl
    • Holz- und Steinoptiken
    • strapazierfähig & pflegeleicht
    • allergikerfreundlich
    • schnell & leicht verlegbar
    • umweltfreundlich & nachhaltig

    Parador Basic 200 - der Einsteiger

    In der Basic 200 Serie gibt es 7 verschiedene Dekore, größtenteils in 2-Stab und 3-Stab Optik (Schiffsboden) und warmen Holztönen. Die Farbnuancen reichen hierbei vom hellen bis zum dunklen Dekor. Dieses Laminat besitzt keine V-Fuge und ergibt im verlegten Zustand eine glatte Fläche. Die Holzarten, die dargestellt werden sind unterschiedlich gemischt und reichen von Apfel oder Eiche, bis zu Teak und Nussbaum. Zwei unterschiedliche, zum jeweiligen Dekor passende, Oberflächen sind die "seidenmatte Struktur", die einen leichten Glanz und feinporige Holzmaserung enthält, ähnlich einem geölten Holzboden. Die "Holzstruktur" ist wie der Name sagt, eine fühlbare Struktur, die dem echten Holzboden nachempfunden ist.

    Parador Basic 400 - der Robuste

    Bei der Basic 400 sind ausgewählte Holzdekore in sehr strapazierfähiger Ausführung das Augenmerk der Serie. Durch die Nutzungsklasse 23/ 32 ist eine Verlegung im mittleren Objektbereich, wie beispielsweise Großraumbüros oder Boutiquen möglich. Die unterschiedlichen Hölzer wie Apfel, Pinie, Eiche oder Teak in verschiedenen Farbschattierungen passen zu vielen Einrichtungsstilen. Die meisten Dekore sind als moderne Landhausdiele mit, oder ohne umlaufende V-Fuge erhältlich. Je nachdem, welche Ausführung das Dekor gekonnt unterstreicht. Die strapazierfähigen und pflegeleichten Oberflächen sind wie bei der Parador Basic 200 die seidenmatte Struktur und die Holzstruktur.

    Parador Basic 500 - das Fliesenlaminat

    Eine Fliese, robust und pflegeleicht wie ein Laminatboden, in täuschend echter Optik und Oberflächenstruktur - das bietet Parador Basic 500. Vorhanden sind Steinoptiken, die der Natur nachempfundene wurden, wie klassisches Botticino oder Schieferstein. Die Serie deckt mit 5 Dekoren alle Bereiche von hellen, bis zu sehr dunklen Farbnuancen ab. Eine umlaufende V-Fuge, sowie eine auf die Optik abgestimmte Oberflächenstruktur, die an Stein erinnert, lassen einen besonders echt wirkenden Eindruck entstehen. Das besondere Paneelmaß von 638 x 33 mm erleichtert nicht nur die Verlegung dieses Laminatbodens, sondern unterstreicht nochmals die Wirkung einer Fliese. Für jene, die eine Fliesenoptik einer Holzoptik vorziehen, jedoch die Nachteile einer Fliese, wie Fußkälte, minimieren wollen, ist das Parador Basic 500 Laminat eine gelungene Alternative.

    Parador Basic 600 - die Langdiele

    Wer kennt sie nicht, alte Landhäuser oder Palais mit ihren wunderschönen alten Dielenböden. Zumeist aus Eiche im Langdielen Format bleiben sie besonders in Erinnerung. Dieses Flair greift Basic 600 mit der Laminat Langdiele auf. Die beeindruckende 2,20m lange Diele ist in verschiedenen Eichen Optiken erhältlich. Typische Gelb- und Brauntöne herrschen bei Parador Basic 600 vor. Aber auch graue, sowie gekälkte Optiken lassen der Eiche in dieser Serie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten offen. Je nach Geschmack ist eine moderne Eichrichtung, ebenso wie eine altertümliche Gestaltung möglich. Die umlaufende Fase am Paneel verstärkt den Eindruck jeder einzelnen Diele, so dass ihre Länge noch einmal besonders in Szene gesetzt wird. Gerade in großen, oder langem Räumen, kommt das besonders gut zur Geltung und vermittelt das gewisse Etwas von Weite.

    Parador Laminat Basic - Zusammenfassung

    Parador bietet mit der Basic Kollektion schon im Laminat Einstiegsbereich eine große Bandbreite an Dekoren und Optiken. Hier findet sich für fast jeden Geschmack das passende Laminat für modernes und zeitgerechtes Wohnen und Einrichten. Und das ohne Abstriche an Qualität oder Nachhaltigkeit. Bei Parador wird für jedes Produkt größtes Augenmerk auf ein qualitativ hochwertiges Ergebnis gelegt, dass bereits bei der Herstellung die Ressourcen unserer Umwelt schont. Passendes Zubehör, wie Sockelleisten in verschiedenen Höhen und Formen, sind ebenfalls erhältlich und runden die Kollektion ab.

    Weiterlesen